Von Hasen und Griechen – Twitter und so 2018/19

Gedanken zu Austausch und Vernetzung… aus persönlicher Perspektive. Ich mag Twitter, ich schätze den Austausch und die Inspiration dort. Ich kann inzwischen auch unterscheiden zwischen Diskussionen, in die ich mich einmischen will, und Diskussionen, bei denen ich mir nur die Finger verbrennen kann. Kurzum: 2018 auf Twitter hat meinen Horizont […]

Medien-What? Mischungsverhältnisse…

Situation Nun ist es also auch bei uns (als Schule, weil es von uns verlangt werden wird) und mir (als Person, weil ich als Multimediaberater an der Schule das hauptverantwortlich aufsetzen dürfen werde) angekommen, das Medienkonzept, wahlweise Medienentwicklungsplan. Und seitdem bewege ich mich in vielerlei Hinsicht zwischen den Welten…und es […]

Wenn aus Hirngespinsten Ideen werden…

Eigentlich total absurd, aber ich merke gerade wieder, dass das simple Niederschreiben von Hirngespinsten manchmal zu großartigen Ideen führt. Heute Morgen schrieb ich mir ein solchen vom Herzen (Hirngespinst mit Book Creator). Eigentlich ohne besonderen Grund und mit keiner Intention, musste einfach raus…Nu hat jedoch der Jan-Martin Klinge das Hirngespinst in eine […]

Book Creator in der Oberstufe

Warum Book Creator in der Oberstufe nutzen, wenn es andere Kollaboration-Möglichkeiten gibt? Ich muss zugeben, ich nutze es sehr selten und wahrscheinlich auch nicht in der Art und Weise, wie es richtig sinnvoll sein kann. Hintergrund ist einfach der, dass die Oberfläche und Verspieltheit der App meine Schüler nicht ganz […]

Studienfahrt 2018 (Almería)

Auch wenn der eigentliche Bericht unserer diesjährigen Studienfahrt schon länger online ist (Studienfahrt Almeria 2018) und wesentlich mehr aussagt als meine 5 Zeilen hier, möchte ich dennoch die positiven Aspekte der Reise hervorheben und meine Erfahrungen teilen, zunächst als Impressionen…. …dann als Bericht: Ich organisierte die Studienfahrt jetzt zum zweiten […]

Gedanken über Unterricht, Feedback und Teamarbeit

Grundgedanken Nach wie vor (und es wird wahrscheinlich auch noch eine ganze Weile so bleiben) ist mein Hauptziel: guten, zeitgemäßen und schülernahen (lies: ansprechend und interessant für Schülerinnen und Schüler) Unterricht zu machen, was mir mal mehr und mal weniger gut gelingt. Aktuell treiben mich gerade in der jetzigen Prüfungsphase […]

Durch die Digitalisierung ein anderer (besserer?) Lehrer

Achtung, flacher Einstieg: „Die Digitalisierung durchdringt immer mehr Bereiche unserer Gesellschaft und macht auch vor den Toren der Schule nicht halt.“ Okay, das war ein wirklich flacher Beginn und jedem, der sich mit dem Thema „Digitalisierung in der Bildungslandschaft“ befasst, ist dieser Satz schon mindestens hunderte Male untergekommen. Es soll […]

Classcraft neu entdeckt

Im Prinzip ist es wohl das selbe Bild, der selbe Ablauf, die selbe Geschichte wie immer: Es beginnt bei mir meistens mit Interesse, gefolgt von Begeisterung für etwas Neues, entwickelt sich dann zur Skepsis bis hin zur Aufgabe und irgendwann pendele ich mich bei einer sinnvollen Nutzung ein. So auch […]